Weihnachtsgeschichte

Hoffnung und Friede

«Kalebs Esel» des Schweizer Kinderbuchautors Max Bolliger ist eine Weihnachtsgeschichte der besonderen Art. Sie erzählt von Versöhnung und Freundschaft und erreicht damit Menschen jeglicher Herkunft. Die Geschichte eignet sich sehr gut, um die Werte und die Arbeit von Mission 21 zu verdeutlichen. Denn Hoffnung und Frieden, die Weihnachten den Menschen bringen soll, leiten auch die Arbeit von Mission 21.

 

 

«Kalebs Esel» wurde für Mission 21 neu illustriert und als kleines Büchlein aufbereitet. So eignet es sich hervorragend zum Vorlesen und gemeinsam Anschauen in der Advents- und Weihnachtszeit.


iii

asm Agentur für Sozial-Marketing  ·  Kirchenweg 5  ·  8008 Zürich  ·  T 043 388 31 41  ·  info@asm-cc.ch